SSL. Check

Endlich habe ich es geschafft! Mein Blog ist jetzt über eine “sichere” https-Verbindung zu erreichen. Das Zertifikat einzubinden war tatsächlich pipi-einfach. Der tatsächliche Akt ist es jetzt wohl, alle Einstellungen festzulegen, damit die Seite wieder von Google gelistet wird. Gut, schlechter kann ich wohl kaum gelistet werden, als es mit der vermeintlich unsicheren Verbindung gewesen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.