Aktionen für den Erhalt der Hebammengeburtshilfe

Eine Petition unterschreiben kann jeder. Jetzt heißt es: Auf die Straße gehen und sichtbar werden! Zeigt euch und unterstützt unsere Hebammen, ihren Berufsstand zu retten!

Am 8. März finden Bundesweit Aktionen statt. Als Teilnehmer sind eigentlich Alle gefragt, egal ob Schwangere, Mutter, Vater, großer Bruder, kleine Schwester, Tante, Onkel…geht auf die Straße und werdet laut, wenn euch Frauen- und Kindergesundheit am Herzen liegen!

Am Samstag den 08.03.2014 um 10 Uhr findet in Ravensburg eine Demonstration in der Herrenstraße 43 statt. Treffpunkt ist der Kinderspielplatz neben dem Café Miteinander am Gänsbühl.

Am Samstag den 08.03.2014 um 11.55 Uhr findet in München eine Demonstration an der Uni München statt. (direkt Ubahn Universität)

Am Samstag den 08.03.2014 um 11.55 Uhr findet in Köln eine Kundgebung / Demonstration auf der Kölner Domplatte statt. Bitte bringt wenn möglich einen kleinen Taschenschirm mit.

Am Stamstag den 08.03.2014 um 12 Uhr findet in Hamburg eine Demonstration auf dem Rathausmarkt statt.

Am Samstag den 08.03.2014 um 15 Uhr findet in Bremen eine Demonstration direkt am Domshof statt.

Am Samstag den 08.03.2014 um 16 Uhr findet in Karlsruhe eine Demonstration auf dem Schloßplatz statt.

Am Samstag den 08.03.2014 um 15 Uhr findet auch in Stuttgart eine Demonstration am kleinen Schloßplatz  statt.

Am Samstag den 08.03.2014 um 11.55 Uhr findet in Frankfurt eine ErMahnwache an der Hauptwache Frankfurt in der Innenstadtstatt.

Am Samstag den 08.03.2014 um 10 Uhr findet in Nürnberg eine ErMahnwache an der Lorenzkirche statt.

Am Samstag den 08.03.2014 um 11.55 Uhr findet in Hannover eine ErMahnwache am Kröpke statt.

Am Samstag den 08.03.2014 um 10 Uhr findet in Jena eine Demonstration am Holzmarkt statt.

Am Samstag den 08.03.2014 um 14 Uhr findet in Leipzig eine Mahnwache auf dem Nikolaikirchhof statt.

Am Samstag den 08.03.2014 um 12 Uhr findet in Vreden eine Demonstration am Marktplatz statt.

Am Samstag den 8.3.2014 findet in Oldenburg eine Demo/Mahnwache statt. Von 11-14 Uhr in der Innenstadt (Lefferseck) wird demonstriert um dann nach Bremen weiterzuziehen und dort ab 15 Uhr zu sein.

 Alle weiteren Infos findet ihr auf http://www.hebammenunterstuetzung.de/aktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.